13/08/2019

Sommertour durch Ulrichshalben am 23. August 2019, Beginn 17 Uhr

An alle interessierten Einwohner von Ulrichshalben und Oßmannstedt

Die Bürger unserer Landgemeinde haben gewählt. Den Gemeinderat, die Ortschaftsräte und die Ortschaftsbürgermeister. Nach der Erweiterung der Landgemeinde zum 01.01.2019 war die Wahl der nächste Schritt in eine gemeinsame Zukunft. Auf dem Weg dahin gilt es, miteinander ins Gespräch zu kommen, um sich besser kennen und schätzen zu lernen. Das gilt für die Gemeinderäte untereinander genauso, wie für das Kennenlernen der aus der jeweiligen Perspektive „neuen“ Dörfer, für die man nun gemeinsam Verantwortung trägt.
Wie zu Beginn der letzten Legislaturperiode möchte ich als Bürgermeister daher zusammen mit Vertretern des Landgemeinderates eine Tour durch alle Orte unserer Landgemeinde machen. Neu ist, dass sie als Sommertour von Juli bis September außerhalb der mit Terminen vollgepackten Sitzungszeit stattfindet. Auch wenn so der eine oder andere vielleicht einen Termin urlaubsbedingt nicht wahrnehmen kann, so ist der Kopf außerhalb des alltäglichen Hamsterrads doch etwas freier, um neue Eindrücke aufzunehmen. Immerhin sind es nunmehr 16 Ortsteile, die wir besuchen wollen.
Bei unserer Sommertour steht stets zunächst ein Rundgang durch das jeweilige Dorf auf dem Programm, um sich ein besseres Bild von den Gegebenheiten machen zu können. Im Anschluss daran sollen in einem zwanglosen Gespräch mit Ortschaftsräten, Vertretern der Vereine und interessierten Bürgern Ideen entwickelt werden, wie der Ort sich in der Landgemeinde weiter entwickeln soll.
Wenn wir den ernsthaften Versuch unternehmen, den Blickwinkel der einzelnen Dörfer zu verstehen, werden wir zusammen wachsen und unsere Landgemeinde wird mehr sein, als die Summe ihrer Orte.

Die Sommertour
beginnt ganz bewusst in den kleinen Ortsteilen, um zu zeigen dass jedes Dorf für die Landgemeinde wichtig ist. Wer Interesse hat, ist gerne eingeladen, uns zu begleiten am

Freitag, 23.08.2019 um 17 Uhr

Treffpunkt ist an der Linde (Große Kirchgasse 1) in Ulrichshalben. Von dort aus beginnen wir den Rundgang durch den Ort. Im Anschluss (ca. 18:30 Uhr) treffen wir uns für einen gemeinsamen Gedankenaustausch im „KulturGut“ Ulrichshalben.

Thomas Gottweiss, Bürgermeister
Anita Diener, Ortschaftsbürgermeisterin
und Mitglied des Gemeinderates


15/07/2019

Herzliche Einladung zum Freibad-Fest am 24. August 2019



13/08/2019

Sommertour durch Oßmannstedt am 6. September 2019, Beginn 17 Uhr

An alle interessierten Einwohner von Oßmannstedt und Ulrichshalben

Die Bürger unserer Landgemeinde haben gewählt. Den Gemeinderat, die Ortschaftsräte und die Ortschaftsbürgermeister. Nach der Erweiterung der Landgemeinde zum 01.01.2019 war die Wahl der nächste Schritt in eine gemeinsame Zukunft. Auf dem Weg dahin gilt es, miteinander ins Gespräch zu kommen, um sich besser kennen und schätzen zu lernen. Das gilt für die Gemeinderäte untereinander genauso, wie für das Kennenlernen der aus der jeweiligen Perspektive „neuen“ Dörfer, für die man nun gemeinsam Verantwortung trägt.
Wie zu Beginn der letzten Legislaturperiode möchte ich als Bürgermeister daher zusammen mit Vertretern des Landgemeinderates eine Tour durch alle Orte unserer Landgemeinde machen. Neu ist, dass sie als Sommertour von Juli bis September außerhalb der mit Terminen vollgepackten Sitzungszeit stattfindet. Auch wenn so der eine oder andere vielleicht einen Termin urlaubsbedingt nicht wahrnehmen kann, so ist der Kopf außerhalb des alltäglichen Hamsterrads doch etwas freier, um neue Eindrücke aufzunehmen. Immerhin sind es nunmehr 16 Ortsteile, die wir besuchen wollen.
Bei unserer Sommertour steht stets zunächst ein Rundgang durch das jeweilige Dorf auf dem Programm, um sich ein besseres Bild von den Gegebenheiten machen zu können. Im Anschluss daran sollen in einem zwanglosen Gespräch mit Ortschaftsräten, Vertretern der Vereine und interessierten Bürgern Ideen entwickelt werden, wie der Ort sich in der Landgemeinde weiter entwickeln soll.
Wenn wir den ernsthaften Versuch unternehmen, den Blickwinkel der einzelnen Dörfer zu verstehen, werden wir zusammen wachsen und unsere Landgemeinde wird mehr sein, als die Summe ihrer Orte.

Die Sommertour
beginnt ganz bewusst in den kleinen Ortsteilen, um zu zeigen dass jedes Dorf für die Landgemeinde wichtig ist. Wer Interesse hat, ist gerne eingeladen, uns zu begleiten am

Freitag, 06. September 2019 um 17 Uhr

Treffpunkt ist am Plan (gegenüber Wielandstraße 1) in Oßmannstedt. Von dort aus beginnen wir den Rundgang durch den Ort. Im Anschluss (ca. 19:00 Uhr) treffen wir uns für einen gemeinsamen Gedankenaustausch in der Gaststätte „Zum Kuhstall“.

Thomas Gottweiss, Bürgermeister
Anita Diener, Ortschaftsbürgermeisterin
und Mitglied des Gemeinderates


18/01/2015

Termine der Kreis- und Fahrbibliothek Weimarer Land

Liebe Mitbürger, 
der Bücherbus der Kreis- und Fahrbibliothek hält in unserer Ortschaft.      
                                                                                                                
Termine 2019: Dienstag, 10. September, 8. Oktober, 5. November, 3. Dezember

Zeit:
von 14.45-15.50 Uhr
Ort: Haltestelle am Parkplatz/ Wielandgut Oßmannstedt (auch Haltestelle für den Sparkassenbus)

Im Bus stehen ca. 4.500 Medien zur Ausleihe bereit. Dieser Bestand wird regelmäßig ausgetauscht. Der verfügbare Bestand wird durch Neuerscheinungen ergänzt.
Zum Angebot gehören:
    Kartonierte Kinderbücher für Kleinkinder
    Kinder- und Jugendbücher
    Romane
    Sachbücher                              
    Musik - CDs
    Hörbücher auf CD
    DVDs und Videos
    Sprachkurse
    Nachschlagwerke und Ratgeber
    Kinderkassetten
    Gesellschaftsspiele
Nehmen Sie das Angebot an, zum Beispiel Ihre Lieblingsbücher oder Ihre Musik dort auszuleihen. Da ist sicher für jeden etwas dabei!

Kontakt:
Kreis- und Fahrbibliothek Weimarer Land
Tel. Bücherbus: 0176/ 40251989 11:00 bis 18:00 Uhr
Tel. Büro: 03644/650302 10:00 bis 15:00 Uhr

Anita Diener
Ortschaftsb�rgermeisterin


02/03/2011

Amtsblatt Online

Ab sofort steht Ihnen das Amtsblatt Online zur Verfügung.
Dieses wird bereitgestellt auf der Webseite der Gemeinde Ilmtal-Weinstraße.

Klicken Sie hier für weitere Informationen.